Plastiktüten-Tauschaktion

Info

WHAT will be done

Description:

Die Klimaschutzagentur Weserbergland möchte sich gemeinsam mit der Hamelner Umwelt-Jugendinitiative KliMotion gerne mit einer Plastiktüten-Tauschaktion an der Europäischen Woche der Abfallvermeidung beteiligen. Die Tauschaktion findet am 3. Dezember 2016 von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr in der Hamelner Innenstadt statt. Mit Unterstützung von Mitarbeitern der Klimaschutzagentur Weserbergland sind die engagierten Kinder und Jugendlichen der KliMotion-Gruppe sowie weitere freiwillige junge Helfer aus der Region in der Fußgängerzone von Hameln unterwegs und tauschen mit Passanten Plastiktüten gegen zertifizierte Bio-Baumwollbeutel. Diese Baumwollbeutel sind GOTS zertifiziert und aus 100% Bio-Baumwolle und stammen aus einem gemeinsamen Projekt mit dem Landkreis Hameln-Pyrmont. Sie sind mit dem von einer jungen Hamelner Designerin entworfenen Logo „Wir ohne Plastik“ versehen und werden seit mehreren Jahren regelmäßig bei Tauschaktionen unter die Leute gebracht. Das Ziel dieser Tauschaktionen ist dabei ganz klar: der Landkreis Hameln-Pyrmont soll Plastiktüten-frei werden!
Gerade in der Vorweihnachtszeit sind viele Menschen in der Innenstadt und auf dem Weihnachtsmarkt unterwegs. Viele von ihnen erledigen bereits Weihnachtseinkäufe. Diese und auch andere Einkäufe werden dabei immer noch von sehr vielen Bürgerinnen und Bürgern in Plastiktüten transportiert – und das, obwohl die umweltschädlichen Tüten in vielen Geschäften bereits nur noch gegen eine Gebühr erhältlich sind. Die Tauschaktion soll gezielt auf die umweltfreundliche Alternative aufmerksam machen. Die an der Aktion beteiligten Kinder und Jugendlichen gehen dabei ganz gezielt auf Passanten mit Plastiktüten zu und halten sie dazu an, ihre Tüten direkt gegen einen der zertifizierten Beutel Baumwolle zu tauschen. Bei der Aktion geht es allerdings nicht nur darum, möglichst viele Stoffbeutel in Umlauf zu bringen. Vielmehr soll auch mit den Menschen ins Gespräch gekommen werden, sodass sie nochmal auf die schwerwiegenden Auswirkungen durch die Erzeugung, die Produktion, den Transport sowie die unverantwortliche Entsorgung von Plastiktüten auf das Klima aufmerksam gemacht werden. Sie erhalten von den Kindern und Jugendlichen beispielsweise Informationen darüber, wie viele Plastiktüten ein Mensch pro Jahr verwendet und wie kurz die jeweilige Nutzungsdauer einer Tüte lediglich ist. Zahlen und Fakten sollen Menschen sensibilisieren und ermutigen, den eigenen Konsum von Plastiktüten zu reduzieren oder ganz einzustellen und in Zukunft stattdessen immer einen Stoffbeutel dabei zu haben, damit auch bei spontanen Einkäufen nicht auf Plastiktüten zurückgegriffen werden muss.

Location

WHERE it will take place

Country:

Germany

Address:

31785 Hameln
HefeHof
8
31785

Action Developer

WHO will run the show

Entity:

Klimaschutzagentur Weserbergland gGmbH
# Association/NGO

How can you get in contact:

www.klimaschutzagentur.org

• WHEN

will it happen?

Dates of the proposed action:

27/11/2016

• WHY

join hands and minds to prevent waste?

Check out other actions that will cover these themes:

Reuse and preparing for reuseStrict avoidance and reduction at source

Help the world,
share this action!

Related actions

Menu