Transformationen” – Vom Abfall zum Designerkleid – ein Teebeutel wird ECO-Kunst

Info

WHAT will be done

Description:

Das Prinzip der Nachhaltigkeit, eine sozial und gerechte Behandlung von Menschen, der wirtschaftliche Umgang mit Ressourcen und die Ökologie sind für die Kunstschaffende Renate Schweizer wichtige Themen. So liegt es nahe, dass sie sich für ihre kommende Ausstellung das Bürgerzentrum Innenstadt mit seiner Niedrigschwelligkeit ausgewählt hat, um Menschen aller sozialen Gruppen die Teilhabe zu gewähren.
In der Ausstellung “Transformationen” werden neben ästhetisch-sinnlich anmutenden Bildern und Collagen hauptsächlich Fotografien ihrer außergewöhnlichen Fashion-Kleider, Hüte und Schmuckstücke gezeigt, die von der Jeonju Fashion Association seit mittlerweile 12 Jahren jährlich auf dem Laufsteg der Paper-Fashion-Shows in Südkorea präsentiert werden.
Nach dem Prinzip “Künstler in Verantwortung” beschäftigen Renate Schweizer die gesellschafts-aktuellen Herausforderungen. In ihren interdisziplinären Projekten fügt sie politische, soziale, ökologische Aspekte künstlerisch-ästhetisch zusammen. Bereits in ihrer Kindheit war es ihr wichtig, Verantwortung für den ökologischen und sozialen Fußabdruck zu übernehmen, sich für Menschen, die sich am Rande der Gesellschaft befinden und ausgegrenzt werden, besonders zu solidarisieren, sich für sie einzusetzen und sich auch im Kunstbetrieb ihr Recht auf Meinungsfreiheit zu bewahren. Für die Künstlerin zeigt sich diese Kombination von Kunst mit Politischem, Sozialen und ökologischer Gesellschaftskritik oftmals als herausfordernde Gratwanderung.

„Renate Schweizer, Mitglied im BBK Karlsruhe | BBK Berlin zählt zu den international tätigen ECO-Künstlerinnen der ersten Generation”, so die Kunsthistorikerin Carola Muysers, Berlin 2017.
Im Rahmen der “Woche der Abfallvermeidung”
findet bereits am
Samstag, 24.11.2018
von 14:00 -16:00 h statt
ein Künstlerinnengespräch mit Preview statt.
Dauer der Ausstellung: 29.11.2018 – 30.03.2019
Öffnungszeiten: Di – Sa, 10:00 – 16:00 und nach Absprache
Ort: Bürgerzentrum Innenstadt, Adlerstr. 33, 76133 Karlsruhe, Tel: 0721-389583
http://www.bz-innenstadt.de/
http://www.renate-schweizer.net

Location

WHERE it will take place

Country:

Germany

Address:

Karlsruhe
Adlerstr.
33
76133

Action Developer

WHO will run the show

Entity:

Eco-Künstlerin Renate Schweizer
# Citizen(s)

How can you get in contact:

• WHEN

will it happen?

Dates of the proposed action:

24/11/2018

• WHY

join hands and minds to prevent waste?

Check out other actions that will cover these themes:

Strict avoidance and reduction at source

Help the world,
share this action!

Related actions

Menu